Teigform und Schleppen der Montage

Forellen sind Raubfische und wollen durch den Köder gereizt werden. Der Köder muss somit für die Forelle sehr schmackhaft und attraktiv sein. Ein sehr guter Köder ist der Teig (Powerbait). Der Teig wird auf eine spezielle weise geformt um einen gewissen Drall im Wasser zu erhalten. Diesen Drall spüren die Forellen und werden dadurch gereizt.

Je besser der Drall einer Teigform, desto besser die Fangchance!

Um den richtigen Drall zu erreichen werde ich euch erklären, wie ich meine Perfekte Teigform knete, um die Forellen anzulocken.

(Quelle Youtube: erstellt von Forellenclub)

Die Teigform auf dem Haken!

Als erstes nehme ich mir ein kleines Stückchen Teig und Forme es zu einer Kugel. Diese Kugel stecke ich jetzt komplett in den Haken, sodass der Angelhaken nicht mehr zu sehen ist. Jetzt Schnappe ich mir dir Schnur und lege meine Hand schräg auf den oberen Teil des Teiges und Forme daraus einen kleinen Tropfen. Die Spitze des Tropfens sollte ein gutes Stück auf die Angelschnur reichen.

Als nächstes mache ich mit der anderen Hand eine Faust und lege den Tropfen auf den Knochen der sich nun besser ausprägt. Um diesen Knochen drückt man nun den Tropfen runder und man erhält beim Abnehmen eine kleine Kuhle in dem Tropfen. Danach klappe ich den unteren Teil des platt gedrückten Tropfens um und habe einen schönen Köder der einen sehr guten Drall im Wasser hat.

Für das Formen brauchen Sie ein bisschen Übung. Sie können sich aber auch einen Artikel für geringen Preis kaufen der ihnen das formen vereinfacht und direkt zu einer perfekten Form verhilft. Bei diesem Artikel wird nur die Teigmasse zu einer Kugel geformt und in den Teigformer gelegt und zusammen gedrückt geht wesentlich schneller.

 

Forellen-Teigformer Baitformer

Powerbait Teigformer

Bei dem Teigformer bildet man mit dem Powerbait Teig eine kleine Kugel. Den Forellenhaken steckt man nun in diese Kugel und legt diese Kugel mit Haken in den Former. Die Obere und untere hälfte des Formers werden nun zusammen gedrückt und es entsteht eine wunderschöne Form, die beim schleppen im Wasser einen sehr guten Drall erzeugt. Dieser Drall wird nun die Forellen anlocken und sie zu einem Biss zwingen.
Berkley Power Bait PACK 8 Gläser Trout Bait Forellenteig Hammerpreis
Powerbait Teig Set

Der Teig von Powerbait ist sehr Qualitativ hochwertigund sehr leicht Formbar. Dieses Set enthält 8 unterschiedliche Farben, womit man sehr gut kombinieren kann. Eine sehr beliebte Kombination ist Schwarz und Weiß. Durch den Kontrast wird die Forelle sehr leicht gereizt und beißt an. Dieses Set ist nur zu empfehlen und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch.

 

Das schleppen

 

Das schleppen mit dem Sbirolino ist sollte nicht eintönig werden. Meine bevorzugte Variante ist, ich werfe aus und lasse den Teig erstmal ein bisschen absenken. Im Anschluss ziehe ich den Sbirolino ein gutes Stück weiter zu mir und lasse danach den Teig wieder etwas absinken. Diese verfahren wiederhole ich bis der Sbirolino am Ufer angekommen ist. Durch das Öfteren Absinken des Teiges denken die Forellen, dass der Köder erschöpft ist und jetzt ein guter Zeitpunkt zum Angriff ist.

 

Das schleppen der Forellenrute ist die eine Sache. Aber um noch mehr Erfolg am Forellenteich zu bekommen sollte man am besten doppelt aktiv werden um die Forellen zu reizen. Hier werde ich ihnen nun den Bodentaster vorstellen, seine Montage und wie man ihn am besten Benutzt. Um diesen Artikel weiter zu lesen